Wehmütige Erinnerungen

Wie jedes Jahr Anfang Juli fallen die vielen BMW-Biker im Ort auf und das schon vertraute, morgendliche Brummen der Motoren weckt Erinnerungen! Der ein oder andere Stammgast erwähnt im Gespräch mit seinem Vermieter, dass es in der Szene rumort und auch die Hoteliers und Gastgeber sprechen untereinander … dann noch ein bisschen Stöbern in den sozialen Netzwerke usw. usw. und so sind die „BMW Motorrad Days“ im Ort wieder ein Thema.

Lest diesen Artikel vom 02.08.22 aus der Lokalpresse >> oder auch andere Pressestimmen in unserem Forum >>

Weitere allgemeine Infos und die Geschichte dahinter findet Ihr hier >>

5 Kommentare

  1. Hallo,
    Atmosphere und Aussichten waehrend den Ausfluegen einmalig.
    Wir freuen uns auf 2023…
    Gruss an alle Motorradfreunde
    Anna und Jan

    1. Servus Jörg … 2020 bis 2022 haben wir’s ja schon erfolgreich „angepackt“ … und jetzt freuen wir uns auf 2023! Komm vorbei!

    2. Genau so sehe ich’s auch. Dann halt BMW Motorrad Days ohne die Firma. Hauptsache wir treffen uns in der einmaligen, tollen Location von Garmisch am Hausberg und habe gemeinsam Spaß.

Schreibe einen Kommentar zu Ralf Rosenberger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert