BMW Motorrad präsentiert ConnectedRide Com U1

München. Während der Fahrt mit dem Sozius oder mit anderen Gruppenteilnehmern sprechen, gemeinsam die Lieblingsmusik hören, telefonieren oder den Ansagen des Navigationssystems folgen – all dies bietet das neue BMW Motorrad Kommunikationssystem ConnectedRide Com U1 via Bluetooth oder Mesh 2.0 Technologie.

Das neue ConnectedRide Com U1 zeichnet sich durch ein modernes, universell passendes Design aus und lässt sich beispielsweise an den BMW Motorrad Helmen StreetX, GS Pure und Sao Paolo anbringen. Eine beeindruckende Audioleistung, ein hochwertiges Klangerlebnis und ausgezeichneten Tragekomfort liefern die sehr einfach in den Helm einzubauenden Lautsprecher in HD-Qualität.

Weiterhin ist das ConnectedRide Com U1 mit einem FM-Radio ausgestattet, welches das Speichern von bis zu zehn Radiosendern erlaubt. Der Sendersuchlauf erfolgt per Tastendruck oder alternativ über die kostenfreie App „Com U1“.

Die gesamte Bedienung des ConnectedRide Com U1 geschieht intuitiv über vier Tasten oder alternativ über die App, die zudem diverse Einstellmöglichkeiten bietet. Abhängig vom Betriebsmodus lassen sich über die Sprachsteuerung unterschiedliche Funktionen aktivieren. Verfügbar ist die Sprachsteuerung in acht Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Japanisch und Russisch. Ist das Mobiltelefon direkt mit dem Kommunikationssystem verbunden, ist zudem ein bequemer Zugriff auf digitale Sprachassistenten und damit eine Spracheingabe möglich.

Für besonders hohen Kommunikationskomfort sorgt das intelligente Audio-Mixing. Wird beispielsweise über Bluetooth Intercom gesprochen und es erfolgt gleichzeitig eine Navigationsansage, so wird die Lautstärke der Intercom für die Dauer der Ansage reduziert.

Über den Ladezustand des Akkus informiert eine LED beim Einschalten des Headsets durch entsprechendes Blinken. Wird der Ladezustand während der Benutzung zu gering, erfolgt eine automatische Sprachansage. Die Akkulaufzeit beträgt bei Bluetooth Intercom bis zu 13 Stunden, bei Mesh Intercom sind es bis zu 8 Stunden.

Die Schnellladezeit beträgt eine Stunde. Über die Schnellladefunktion sind zudem nach nur 20 Minuten Ladezeit bereits Betriebszeiten von 3,5 (Mesh Intercom) beziehungsweise 6 (Bluetooth-Intercom) Stunden möglich.

Über Bluetooth beträgt die Reichweite des Intercoms im freien Gelände bis zu 2 km. Via Mesh kann diese Reichweite im freien Gelände auf bis zu 8 km ausgeweitet werden, wenn mindestens sechs Fahrer verbunden sind und im Abstand von maximal 1,6 km fahren. Für eine optimale Reichweite im Mesh-Betrieb ist das Gerät mit einer Antenne ausgerüstet, die sich bequem ein- und ausklappen lässt.

Während einer aktiven Gruppenkommunikation können sechs Benutzer gleichzeitig sprechen. Alternativ zur Kommunikation über Mesh kann eine Kommunikation über Bluetooth mit zwei Teilnehmern eingerichtet werden.

Die Gruppenkommunikation über Mesh kann auf zwei unterschiedliche Arten erfolgen:

  • Group Mesh Intercom: Erstellung von privaten, geschlossenen Gruppen zur Mesh-Kommunikation mit bis zu 24 Teilnehmern.
  • Multi-Channel Open Mesh Intercom: Das Mehrkanalprotokoll im Open Mesh erlaubt den Wechsel zwischen neun Kommunikationskanälen. Jeder, der sich auf dem gleichen Kanal befindet, kann mit dieser Gruppe sprechen – dadurch wird eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Fahrern unterstützt, sofern sich diese in Reichweite befinden. Dabei kann jeder Teilnehmer zuhören.

Mittels Tastendruckes können Benutzer zwischen privatem Group Mesh und Open Mesh wechseln, ohne Mesh vorher zurücksetzen zu müssen.

Über die Funktion „Universal Intercom“ kann auch eine Gesprächsverbindung zu einer Person aufgebaut werden, die ein Headset eines anderen Herstellers verwendet. Hierbei kann es jedoch zu Einschränkungen bei der Reichweite kommen.

Eine Kommunikation über Mesh mit Kommunikationssystemen anderer Hersteller als Sena oder BMW Motorrad ist nicht möglich. Eine Integration fremder Kommunikationssysteme über eine Bluetooth Bridge in die Gruppenkommunikation ist ebenfalls nicht möglich.

Technische Daten:

  • Mesh 2.0 Technologie.
  • Bluetooth 5.0.
  • Bluetooth Profile: HSP, HFP, A2DP, AVRCP.
  • Betriebstemperatur -10°C bis + 55°C.
  • Ladetemperatur: 0°C bis + 45°C.
  • Akku: Lithium-Polymer 900 mAh.
  • Akkulaufzeiten:
    • Bluetooth Intercom: Bis zu 13 Stunden
    • Mesh Intercom: Bis zu 8 Stunden.
  • Schnellladezeit: 1 Stunde.
  • Schnellladefunktion: Nach nur 20 Minuten Ladezeit sind bereits 3,5h Mesh Intercom oder 6h Bluetooth Intercom Betrieb möglich.
  • Maße und Gewichte:
    • Hauptmodul: 97 mm x 48 mm x 27mm, Gewicht 65 g
    • Lautsprecher: 40 mm – Stärke 7,2 mm
    • Bügel-Mikrofon: Länge 150 mm
    • Kabellänge zwischen den Lautsprechern: 555 mm

(Quelle: BMW PressClub Deutschland)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.