Zwischenstand der Anmeldungen zur 3. Auerberg Klassik 2022

Am Morgen des 08.06.22 erreicht uns die folgende Mail vom Auerberg

Liebe Auerberg Klassik-Freunde!

nach etwa einem Monat haben uns bereits 230 Anmeldungen aus 6 Nationen erreicht! Wir sind begeistert über das Interesse, das Ihr uns mit Euren Anmeldungen zeigt!

Wer sich noch anmelden möchte, kann dies noch bis 30. Juni 2022 per Online-Formular, Fax oder per Post erledigen. Bitte beachtet dabei Folgendes

• Anmeldungen werden nur mit aussagekräftigem Foto des Fahrzeugs akzeptiert

• Rennfahrzeuge mit Historie werden bevorzugt, keine Enduros, Geländemaschinen oder Mopeds

• Bekanntgabe der Teilnehmer/Startgenehmigung: Mitte Juli 2022

• Bezahlung des Nenngeldes ist erst nach erteilter Startgenehmigung möglich

• Auswahl dr Teilnehmer obliegt dem Veanstalter

Wir werden sämtliche Anmeldungen, die bis zum 30. Juni 2022 eingegangen sind, durchsehen und im Anschluss die Zusammenstellung der einzelnen Klassen vornehmen.

Im Nenngeld sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Teilnahmeberechtigung inklusive Haftpflichtversicherung
  • 2 Essensgutscheine für den Zielbereich (Mittagessen Samstag und Sonntag)
  • 1 Essensgutschein Abendveranstaltung am Samstag in der Auerberghalle Bernbeuren
  • Startnummernset

Klasseneinteilung:

  • Kl. 1: Baujahr – 1939
  • Kl. 2: Baujahr 1940 – 1959
  • Kl. 3: Baujahr 1960 – 1979 bis 250 ccm
  • Kl. 4: Baujahr 1960 – 1979 bis 500 ccm
  • Kl. 5: Baujahr 1960 – 1979 über 500 ccm
  • Kl. 6: Seitenwagen bis Baujahr 1979

Gleichmäßigkeitswertungen:
Sieger wird der Fahrer mit geringster Zeitdifferenz aus den Wertungsläufen:
• Klassensieger
• Damensieger
• Gesamtsieger

Siegerehrung mit Tombola findet am Sonntag, den 11.9. ca. 17 Uhr im Fahrerlager/Auerberghalle statt.


Hier geht’s zur Anmeldung: ANMELDUNG / NENNUNG 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.